007: Künstliche Intelligenz – Die Zukunftstechnologie für Kreativschaffende?

Podcastgast: Julia Patzenhauer und Michael Katzlberger

Der Kreativfunk Thüringen ist DER Podcast für Kreativschaffende und alle, die sich für kreativwirtschaftliche Themen interessieren. Wir sprechen mit Kreativschaffenden aus dem Freistaat über die Arbeit im kreativen Bereich, neue Projekte, persönliche Geschichten aber auch und vor allem über spezielle Themen, die euch als Kreative interessieren und inspirieren.

Künstliche Intelligenz ist in aller Munde und etabliert sich immer mehr zum Tool für die Kreativwirtschaft. Was kann sie leisten? Wo sind ihr Grenzen gesetzt? Und was bedeutet das schließlich für die Arbeit der Kreativschaffenden?

Die Texterin Julia Patzenhauer stellt in dieser Folge Kreativfunk ihre Fragen aus der Praxis an den KI-Experten Michael Katzlberger. Michael war uns dabei digital aus Wien zugeschaltet, während Julia direkt bei uns vor Ort zu Gast war. Dabei geben sie einige Hinweise, wie man die KI-Tools konkret nutzen kann und wie man am besten damit anfängt.

Kapitelmarken

0:32 – Worum geht es diesmal?
1:31 –  Wer ist zu Gast?
3:51 – Das Gehirn nachbilden – Was ist eigentlich KI?
5:43 – Wer steckt hinter den KI-Tools?
8:41 – Wie Chat GPT in der Kreativwirtschaft genutzt wird und die Branche verändert
11:20 – Keywords, Newsletter, Textbearbeitung – Chat GPT als virtuelle Assistenz für (schreibende) Kreative
16:26 – Das geht gar nicht! Wie KI-Tools Inhalte herausfiltern
18:02 – Chat GPT: kostenfreie vs. Bezahlversion
18:52 – Prompts: Was soll die Maschine GENAU liefern? 
20:44 – Das perfekte Bild zum Artikel – mit Midjourney und Chat GPT
24:19 – Künstliche Menschen: Mit KI Persönlichkeitsrechte wahren
26:45 – Eigenes schaffen: Kollaboration zwischen Mensch und Maschine
27:26 – Wie kreativ ist die Maschine? Von Proteinen, Go-Spielen und Flugzeugwänden

30:35 – Outpainting: Bilder für verschiedene Formate erweitern  
31:24 – Wie oft sieht man ein Sponsorenlogo? Analyse mit Hilfe der KI
33:38 – Die reale Welt: Grenzen der Bilderzeugung 
34:10 – Texte checken mit KI: Lektorat und Plagiat
34:48 – Rechtliches und Regularien: Muss man KI-Arbeiten kennzeichnen? Wer ist hier Urheber:in? Wer hat Zugriff?
39:33 – Kann uns KI auch gefährlich werden? 
40:26 – Wie viel Strom frisst KI? 
42:21 – Die KI lernt und lernt – Woher kommen die Daten? Wer lehrt die KI die Licht- und Schattenseiten unserer Welt? 
48:37 – Diverse Teams schaffen diverse KI
50:30 – Den kreativen Spielraum erweitern: Neue Perspektiven und Skillsets für Kreativschaffende
54:24 – KI-Musik für Social Media 
55:22 – Wrap-up: Wie Julia ab jetzt KI nutzen will und welche Perspektive sich Michael auf das Thema wünscht


Hören & Abonnieren

Werde Teil des Kreativfunk Thüringen Podcasts!

Wenn du auch zu den kreativen Köpfen Thüringens gehörst oder Expert:in auf einem Gebiet bist, das für die Kreativwirtschaft spannend ist, komm gern auf uns zu.

Kontaktiere mich!

Maria Hoffmann

Veranstaltungsorganisation

0151 / 1500 1682

Das könnte dir auch gefallen:

Was macht die THAK?

6 Thesen aus der Thüringer Kreativwirtschaft

Eine Onlinebefragung von 71 Kreativunternehmen

009 Kreativtalk: Gründungsperspektiven

Zwischen Strategie und Intuition (Susanne Trautmann, Paul Träger)
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner