22.08.2019, 12.00 - 21.00 Uhr

THAK Forum 2019

Zukunftsthemen wie die digitale Vernetzung, der demografische Wandel oder neue Arbeitswelten ordnen die Thüringer Wirtschaft neu und werfen Fragen für hiesige Unternehmen auf. Thüringer Kreativunternehmer beschäftigen sich schon heute mit den Fragen von morgen und bieten mit Werkzeugen wie KI, Augmented Reality, Employer Branding und Design Thinking Lösungen für unternehmerische Herausforderungen. Nutzen Sie Synergien und werden Sie gemeinsam mit Kreativschaffenden zu Zukunftsmachern. Erleben Sie spannende Praxisbeispiele, kreative Lösungen und tauschen Sie sich auf Augenhöhe zu aktuellen Zukunftsthemen aus. Für wen? Entscheider aus Unternehmen aller Branchen und Thüringer Kreativunternehmer   >> Programm und Anmeldung


24.09.2019, 11.30 -

Peripher und ganz zentral – Kreativwirtschaft im ländlichen Raum

Veranstalter: Kreative Deutschland, KÜKO e.V., Forum Kreativwirtschaft Fichtelgebirge   Kernkompetenz Kreativität: Kreatives Wirtschaften findet im ländlichen Raum in einem signifikant anderen Kontext statt, als in den urbanen Zentren. Wie in den Städten, stellt die Kultur- und Kreativwirtschaft (KuK) einen wichtigen Wirtschaftsfaktor auch in den periphereren Räumen dar – nicht nur im Hinblick auf die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit, sondern vor allem auch mit ihrem kreativen und schöpferischen Potenzial, das ein wesentlicher Standortfaktor für die Zukunft der Regionen ist. Was bedeutet Kultur- und Kreativwirtschaft im ländlichen Raum? Was braucht sie? Welche Möglichkeiten bieten sich? Eine Konferenz, die den Austausch auf Augenhöhe provoziert – für Interessierte aus Wirtschaft, Politik & Verwaltung.   >> weitere Informationen    


Top