...

THAK Forum 2021 – Anmeldung



Eine schöne neue Welt!?

Spätestens seit der Pandemie wird der Ruf nach der Neugestaltung unserer Um- und Lebenswelt laut. Nie waren die Zeiten günstiger, um Geltendes zu hinterfragen, Weichen neu zu stellen und mutig zu handeln. Gerade jetzt liegt es in der Hand von Thüringer Unternehmern und Unternehmerinnen, die neue Normalität nach der Krise zu gestalten. Insbesondere die Kreativwirtschaftsbranche, deren Kernkompetenz im Hinterfragen von Bestehendem und dem Gestalten von Neuem liegt, nimmt dabei eine Vorreiterrolle ein und wird zum wichtigen Wegbegleiter.

Zukunft ist gestaltbar. Zukunft bedeutet Verantwortung.

Die Frage nach Bedeutung, Wirkung und Verantwortung der Thüringer Kreativwirtschaft auf dem Weg zu einer schönen neuen Welt stellen wir uns gemeinsam mit zahlreichen nationalen und internationalen Experten und Expertinnen beim diesjährigen digitalen THAK Forum. Erfahren Sie, welche Themen die Geschäftslogiken nach der Pandemie prägen werden.

Erhalten Sie das passende Handwerkszeug für die Gestaltung einer schönen neuen Welt und kommen Sie gemeinsam mit anderen Kreativen ins Machen. Das THAK Forum 2021 sensibilisiert, inspiriert, aktiviert und vernetzt Thüringer Kreativschaffende.

Nicht nur die neue Wirklichkeit, auch das Programm des THAK Forums lädt sich aktuell mit Speakern und Speakerinnen, Impulsen, Workshops und überraschenden Momenten auf. Genaueres erfahren Sie in Kürze.



ANMELDUNG



    Ich habe die Datenschutzrichtlinien gelesen und stimme diesen zu.*


    Ich stimme zu, dass die THAK im Rahmen der Veranstaltung Fotos und Videos anfertigt und diese im Nachgang zur Dokumentation und Kommunikation verwendet werden können.*


    Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder



    Top

    Michael Katzlberger

    KI-Spezialist | CEO bei Katzlberger Consulting GmbH

    Michael Katzlberger war von 2001-2021 Geschäftsführer von TUNNEL23, einer der führenden, meistausgezeichneten digitalen Kreativagenturen in Österreich. Seit 2016 widmet sich Katzlberger intensiv dem Thema Künstliche Intelligenz (KI) in der Kreativindustrie und gibt sein Spezialwissen in Workshops, Lehrveranstaltungen und Gastvorträgen im In- und Ausland weiter. 

    Seit 2021 ist Katzlberger mit einem neuen Unternehmen, der Katzlberger Consulting GmbH selbständig tätig. Sein Schwerpunkt liegt hierbei darauf, das Thema KI zu entmystifizieren, um es Unternehmen, Studierenden und der breiteren Öffentlichkeit besser zugänglich zu machen. 

    Sein Engagement gegen Hass im Internet, dem in Echtzeit mit KI begegnet wurde, wurde 2019 mit vielen Auszeichnungen belohnt, u.a. mit dem Confare #IDEAward 2019, dem Deutschen Preis für Wirtschaftskommunikation 2019 (Berlin) oder der Nominierung zum Österreichischen Staatspreis für Digitalisierung für das Projekt #calmdowninternet.