09.09.2021
-
  • 17:30
  • 22:00

AufTHAKt-Lounge zum THAK Forum mit Sommerkino

Ort: Stadtgarten Erfurt, Dalbergsweg 2a, 99084 Erfurt

 

Zeit uns wiederzusehen, zu vernetzen und gemeinsam im Sommerkino Platz zu nehmen. Zur Einstimmung auf das diesjährige “THAK Forum 2021: Schöne neue Welt!?” am 14. und 15. September laden wir Sie, Thüringer Kreativschaffende, am 9. September ab 17.30 Uhr in den Erfurter Stadtgarten ein. Kommen Sie auf ein paar kühle (Frei-)Getränke, persönliche Gespräche mit der Branche, das THAK Sommerkino in der Lounge und entspannte Momente zwischen Liegestühlen, Sofas und Paletten vorbei.

Ab 17.30 Uhr lassen wir Sie gemütlich ankommen. Im Anschluss laden wir Sie zu einem ganz besonderen Sommerkino ein.

 

 

THAK SOMMERKINO

In der THAK-Lounge zeigen wir 18.30 Uhr die Dokumentation “Design ist niemals unschuldig“ von der Regisseurin Reinhild Dettmer-Finke, als Einstimmung auf die Themenwelten des diesjährigen THAK Forums, bei welchem wir gemeinsam mit zahlreichen Experten und Expertinnen die Frage nach der Bedeutung, Wirkung und Verantwortung von Kreativschaffenden auf dem Weg hin zu einer schönen neuen Welt bearbeiten werden. Denn: Zukunft ist gestaltbar. Zukunft bedeutet Verantwortung. Dies flankiert auch die Designbranche, die Reinhild Dettmer-Finke in ihrer Dokumentation in den Fokus rückt: Design war und ist der große Verführer eines auf permanentes Wachstum angewiesenen Kapitalismus. Viele Designerinnen und Designer von heute sind sich einig: Da unsere Probleme Ergebnisse von Gestaltung sind, müssen auch die Lösungen dieser Probleme Ergebnisse von Gestaltung sein. Kann Design eine andere, ja, bessere Welt schaffen? Diese und mehr Fragen beantwortet die videografische “Pflichtlektüre” für Gestaltende und Interessierte.

Inspiriert vom Sommerkino und Gesprächen unterm Abendhimmel freuen wir uns auf Ihre Mitgestaltung des THAK Forum. An einem kreativen Brainstorming-Board sammeln wir Ihre spekulativen “Was-wäre-wenn-Fragen”, die ein Bild einer schönen neuen Welt ganz nach Ihren Wünschen zeichnen. Gemeinschaftlich wird abgestimmt, welche vier Fragen am 15. September mit vier Kreativmethoden bearbeitet werden. Gestalten Sie so aktiv das THAK Forum mit! Schon jetzt können Sie Ihre Fragen und Visionen mit der Community auf unserem THAK-Forum-Miroboard zusammentragen.

Der Abend wird durch Gespräche, ein paar Snacks und lauschige Musik abgerundet.

Die Teilnehmerzahl ist aufgrund der Corona-Auflagen begrenzt, weswegen wir Sie um vorherige Anmeldung über unser Formular bitten.

Wir freuen uns auf eine (hoffentlich) laue Spätsommernacht mit Ihnen, anregende Gespräche und Ihre Vision für eine schöne neue Welt!

 

Hygienemaßnahmen: Die AufTHAKt-Lounge bewegt sich im Rahmen der aktuellen Hygiene- und Abstandsvorschriften der Thüringer Corona-Schutzverordnung. Bitte nehmen Sie gegenseitig Rücksicht und kommen Sie nur zur Veranstaltung, wenn Sie sich gesund fühlen. Aufgrund der Nachverfolgung werden wir die persönlichen Daten der Teilnehmerinnen und Teilnehmer schriftlich vor Ort erfassen.

 

Fotos: Claudia Köhler



Top

Michael Katzlberger

CEO Katzlberger Consulting GmbH

Michael Katzlberger war von 2001-2021 Geschäftsführer von TUNNEL23, einer der führenden und meistausgezeichnetsten digitalen Kreativagenturen Österreichs. Seit 2016 widmet sich Katzlberger intensiv dem Thema der Künstlichen Intelligenz (KI) in der Kreativindustrie und gibt sein Spezialwissen in Workshops, Lehrveranstaltungen und Gastvorträgen im In- und Ausland weiter. 

Seit 2021 ist Katzlberger mit einem neuen Unternehmen, der Katzlberger Consulting GmbH selbstständig tätig. Sein Schwerpunkt liegt darauf, das Thema KI zu entmystifizieren, um es Unternehmen, Studierenden  und der breiteren Öffentlichkeit besser zugänglich zu machen. 

Sein Engagement gegen Hass im Internet, dem in Echtzeit mit KI begegnet wurde, wurde 2019 mit vielen Auszeichnungen belohnt, unter anderem mit dem Confare #IDEAward 2019, dem Deutschen Preis für Wirtschaftskommunikation 2019 (Berlin) oder der Nominierung zum Staatspreis für Digitalisierung für das Projekt #calmdowninternet.

Welche drei Gedanken haben Sie, wenn Sie an eine “Schöne neue Welt” denken?

Erschaffe deine eigene Realität!
Inspiration für eine dystopische Welt.
Neue Welt. Neues Denken.


Und was sagt die KI?

Die „Schöne Neue Welt“ bietet neue Strategien für die schnelllebige Welt von heute.
Die Welt versinkt im Chaos. Es ist Zeit, sie wieder aufzubauen. Die „Schöne Neue Welt“ wird dir helfen, eine bessere Zukunft zu bauen.
Die Zukunft ist jetzt.