Aktuelles

Stellenausschreibung: Mitarbeiter für Vernetzung und Innovation (m/w/d)

Kreativität ist eine wichtige Ressource für Innovation und für die Gestaltung des digitalen Wandels. Das Ziel der Thüringer Agentur für die Kreativwirtschaft (THAK) ist es, mit ihren Qualifizierungs- und Vernetzungsangeboten diese Ressource im Freistaat sichtbar und wirtschaftlich nutzbar zu machen. Dafür aktiviert und begleitet sie Netzwerkinitiativen, lädt zum Erfahrungsaustausch ein und schafft Anlässe für Begegnungen zwischen Kreativschaffenden mit Lösungskompetenzen für unternehmerische Herausforderungen und potenziellen Kunden. Zur Verstärkung unseres Teams in Erfurt suchen wir in Vollzeit (40 Wochenstunden) zum 1. Oktober 2019 einen

Mitarbeiter für Vernetzung und Innovation (m/w/d)

(je nach persönlicher Eignung bis zu Entgeltgruppe 13 TV-L)

 

Ihre Aufgaben

  • Konzeption, Organisation und Durchführung 
    • von Unternehmensgesprächen mit Kreativschaffenden und potenziellen Kunden zur Identifikation von Themen, Trends, Bedarfen und Potenzialen 
    • von Veranstaltungsformaten zur Wissensvermittlung und zum Erfahrungsaustausch für Kreativschaffende
    • von Veranstaltungsformaten zur Vernetzung von Kreativschaffenden und potenziellen Kunden
  • Betreuung von Existenzgründern im Rahmen der Thüringer Gründerprämie
  • Kontaktpflege zu Multiplikatoren aus Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung
  • Vertretung der THAK auf themenrelevanten Veranstaltungen

 

Ihr Profil

  • Wissenschaftliches Hochschulstudium (Master oder vergleichbarer Abschluss) in einem der Aufgabe entsprechenden Studiengang
  • Kenntnisse in Projektentwicklung und Projektmanagement mit Bezug zur ausgeschriebenen Aufgabenstellung
  • Selbständiges, strukturiertes und ergebnisorientiertes Arbeiten sowie sicheres und kundenorientiertes Auftreten
  • Zuverlässigkeit, Eigeninitiative, Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit

 

Was wir bieten

  • Individuelle Gestaltungsmöglichkeiten innerhalb des Projektrahmens
  • Flexible Arbeitszeiten 
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Beschäftigung mit Themen am Puls der Zeit, z.B. Innovation, Digitalisierung, Marketing und kreative Methoden 
  • Eigenständige Arbeit mit Raum für Ideen
  • Kommunikation auf Augenhöhe

 

Bewerbungen können bis zum 1. September 2019 per E-Mail an Frau Eliza Roth unter er@thueringen-kreativ.de oder per Post an die RKW Thüringen GmbH (THAK), Gustav-Freytag-Straße 1, 99096 Erfurt gesendet werden. Die Stelle ist befristet bis zum 31. Dezember 2021. Vorsorglich wird darauf hingewiesen, dass Reisekosten zur Teilnahme am Vorstellungsgespräch nicht erstattet werden. 

Die Thüringer Agentur für die Kreativwirtschaft (THAK) ist selbständiger Partner im Thüringer Zentrum für Existenzgründungen und Unternehmertum (ThEx). Sie wird gefördert aus Mitteln des Thüringer Ministeriums für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft und der Europäischen Union – Europäischer Sozialfonds (ESF). Projektträger ist die RKW Thüringen GmbH.

Datenschutzhinweise im Bewerbungsverfahren finden Sie auf unserer Webseite unter: www.rkw-thueringen.de/datenschutz

 

Diesen Artikel kommentieren:

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit dem Versenden Ihres Kommentars stimmern Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.

Top